Konrad-Severing-Pokal am 19.08.17


F-Jugend der JSG Ahlen-Steinbild/Neubörger
F-Jugend der JSG Ahlen-Steinbild/Neubörger

Dank an alle Helferinnen und Helfer

Vorstand, 21.08.17

Der Turnierorganisator Werner Suhl, zahlreiche Trainer und unzählige Zuschauer waren nicht nur von unserer Sportanlage begeistert, sondern haben immer wieder die super Organisation des Turniers, das breite Essens- und Getränkeangebot sowie die Hilfsbereitschaft/den Service gelobt! 

Im Namen des Vorstands bedankt sich Manni Plock daher ausdrücklich bei allen, die zum erfolgreichen Gelingen des Turniers beigetragen haben! Ohne diese tatkräftige Unterstützung wäre es nicht möglich gewesen, eine Veranstaltung dieser Größenordnung auf die Beine zu stellen. 

Der SV Viktoria Ahlen-Steinbild hat mit diesem Turnier eine wirkliche beeindruckende Vorstellung abgeliefert! Vielen Dank Euch allen!


SUS Rhede I gewinnt Konrad-Severing-Pokal 2017

Vorstand, 21.08.17

Am Samstag, 19.08.2017, waren mehrere hundert Kinder mit ihren Trainern, Eltern, Freunden und Verwandten nach Ahlen gekommen und haben um den traditionsreichen Konrad-Severing-Pokal gespielt. Die erste Mannschaft von SUS Rhede konnte das Finale gegen die JSG Vrees/Lindern mit 3:0 klar für sich entscheiden und holte sich zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte den begehrten Pokal! 

In der Gruppenphase spielten 32 F-Jugend-Mannschaften in acht Gruppen um den Gruppensieg. Dabei fanden immer vier Spiele gleichzeitig auf dem eigens für dieses Turnier abgezeichneten Hauptplatz statt. Die Gruppensieger: 

Gruppe 1: SV Lahn - Gruppe 2: SUS Rhede I - Gruppe 3: RW Heede I - Gruppe 4: BW Dörpen I - Gruppe 5: JSG Vrees/Lindern - Gruppe 6: TUS Aschendorf I - Gruppe 7: JSG Ahlen-Steinbild/Neubörger - Gruppe 8: BW Papenburg I

Im Viertelfinale setzte sich der spätere Turniersieger knapp mit 1:0 gegen den TUS Aschendorf I durch und bezwang im Halbfinale RW Heede I wiederum knapp mit 2:1.

Die noch junge Mannschaft der JSG Ahlen-Steinbild spielte ein starkes Turnier! In der Gruppenphase schlugen unsere Jungs & Mädels RW Heede II mit 5:1, SV Rastdorf 6:1 und die JSG Breddenberg  Heidbrücken/ Börger/Werpeloh 3:1. Das Viertelfinale gegen RW Heede I ging nach einem packenden Spiel nur knapp mit 1:2 verloren. 

In den Spielpausen konnten sich die kleinen Kicker und die mitgereisten Fans nach herzenslust mit kühlen Getränken, Süßigkeiten, Pommes, Bratwurst, Chicken-Nuggets, Kaffee, Kuchen und Eis verwöhnen. 

Nach Turnierende erhielten alle Kinder ein paar Süßigkeiten als Belohnung für ihre tollen Leistungen. Bei der Siegerehrung überreichten Turnierorganisator Werner Suhl sowie die Turnierleiter Manni Plock und Jupp Schade jedem Gruppensieger zusätzlich einen Pokal. Josef Peterberns, Vorsitzender des Kreisjugendausschuss, ließ es sich nicht nehmen, der Spielführerin des Turniersiegers den Wanderpokal persönlich zu übergeben.


Konrad-Severing-Pokal

Vorstand, 12.08.17

Auf der Terrasse der Klause haben Micah Schade und Luis Michels die Gruppen für den Konrad-Severing-Pokal ausgelost. Das Traditionsturnier wird seit 1979 einmal jährlich ausgerichtet und findet erstmalig auf dem Sportgelände des SV Viktoria Ahlen-Steinbild statt.

Am Samstag, 19.08.17, ab 13.00 h, spielen 32 F-Jugend-Mannschaften in acht Gruppen zunächst um den Gruppensieg. Die Erstplatzierten stehen sich anschließend in der Zwischenrunde gegenüber. Die vier besten Teams spielen dann um den Einzug ins Finale, welches gegen 17.30 h geplant ist.

Neben den beiden Kids waren der Trainer der F-Jugend des SV Viktoria Ahlen-Steinbild Frank Michels, der 1. Vorsitzende Manni Plock, der Turnier-Organisator Werner Suhl und ein Vertreter der Ems-Zeitung bei der Auslosung zugegen.